Bauch-Übungen für Frauen

Viele Frauen entdecken eines Tages, dass sie entwickelt haben. Belly Die nachfolgend beschriebenen Übungen werden Sie in einer gesunden und einfachen Weg, um loszuwerden, helfen.

Warum sind Bauch-Übungen wichtig für Frauen?

Bauch-Übungen sind nicht nur gut für Bauch Fett abarbeiten sie helfen auch, Vorbeugung gegen Rückenschmerzen., Gesundheit und andere Der Bauch ist ein wichtiger Bereich des Körpers, wo es viele empfindliche Organe. Bauchfett hat einen negativen Einfluß auf die Funktion dieser Organe.

Gerade hier, wo es zusätzliche schlecht, Fett wird zunächst gespeichert. Bauch-Übungen sind unerlässlich, wenn wir an, gespeicherte Fett zu beseitigen und wollen verhindern, dass mehr Fett angesammelt.

Hilfe Bauch-Übungen zu stärken, was zu einer stärker zurück, die Schmerzen in diesem Bereich verhindert. Den Muskeln zurück führt Die hier beschriebenen Übungen sind einfach und kostet wenig Zeit. Das bedeutet, dass berufstätige Frauen können diese Übungen regelmäßig zu tun.

Bauch-Übungen

Abdominal Crunch: Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, abs bauen. Liegen auf dem Rücken liegend auf dem Boden mit gebeugten Knien. Legen Sie Ihre Hände hinter den Kopf und langsam heben Sie Ihre Schulterblätter .. Heben Sie den Oberkörper noch weiter durch Quetschen. Gesäß zusammen

Halten Sie Ihren Rücken gerade die ganze Zeit. Sobald Sie erreicht haben Ihre maximale Kapazität halten Sie diese Position für eine Weile vor der Rückkehr in die Ausgangsposition fixiert. Wiederholen Sie 10 bis 15 mal pro Satz und tun, 2 bis 3 Sätze pro Tag.

Fahrrad-Crunch: Dies ist eine effektive Übung für die Verbesserung der Muskelkraft in den Bauch, Rücken und Becken. Gehen Sie mit gestreckten Beinen auf den Rücken. Legen Sie Ihre Hände hinter dem Kopf und heben Sie Ihre Schulterblätter vom Boden ab.

Beugen Sie das linke Knie und beugen das Bein über der Brust in Richtung der rechten Ellenbogen. Halten Sie das Bein in einer Stellung, in der sie einen Winkel von 45 ˚ mit dem Boden. Bringen Sie das Bein wieder in die Ausgangsposition und wiederholen Sie die Übung mit dem rechten Knie und linken Ellbogen Bewegung der Beine ist ein bisschen wie Radfahren. Der Zyklus 10 bis 15 Mal.

Kugelklemme: Ein Gymnastikball ist erforderlich, um die Durchführung dieser Übungen zu können. Setzen Sie sich auf den Ball und bewegen Sie Ihren Körper langsam nach vorne, bis Ihre Hüften kaum noch den Ball berühren. Der Ball muss beide Schultern und oberen und unteren Rücken Hit. Sie halten die Füße fest auf dem Boden, etwa 15 cm auseinander.

Heben Sie den Oberkörper anheben. Schulterblätter Sobald Sie beginnen, in Ihrem Bauch fühlen Sie aufhören und halten Sie die Position für eine Weile solide. Zurück in die Ausgangsposition und wiederholen Sie 10 bis 15 mal pro Satz, 2-3 Sätze pro Tag.

Die besten Bauch-Übungen sind einfache Übungen. Das ermutigt sie, es regelmäßig und das Überspringen einen einzigen Tag zu tun. Regelmäßigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »