Bauch-Übungen für Männer

Der Bauch ist zweifellos eine Problemzone für viele Menschen, vor allem für Männer. Wenn Sie dieses Bierbauch loswerden wollen und will nun etwa mit einem Six-Pack zu gehen, lesen Sie weiter.

Die Bauchübungen können in drei Gruppen eingeteilt werden, basierend auf dem Teil des Körpers, die trainiert wird. Es gibt Oberbauchübungen, Bauchmuskelübungen und Low-schrägen Bauchübungen.

Oberbauchmuskelübungen

Mehrere Crunches fallen unter diese Kategorie.

Grundklemme: Liegen auf dem Rücken auf dem Boden mit gebeugten Knien. Legen Sie Ihre Hände hinter dem Nacken und Ihre Schultern und den Oberkörper langsam zu ziehen. Halten diese Position für eine Zeit vor der Rückkehr in die Ausgangsstellung fixiert. Wiederholen Sie diese 15 bis 20 mal.

Schmetterling Krise :: Dies ist in der Tat die Grundklemme, aber jetzt schlagen Sie Sie mit beiden Knien auf der einen Seite der Erde. Achten Sie darauf, die Füße berühren sich während der Übung. Wiederholen Sie diese 15 bis 20 mal.

Unterstützte Crunch: Dies ist eine Variation der Grundklemme, aber jetzt setzen Sie Ihre Beine auf einem Träger. Die Schenkel sind an den Knien in einem rechten Winkel gebogen. Wiederholen Sie diese 15 bis 20 mal.

Stretch Arm Crunch: Auch diese Variante ist auf der Grundklemme basiert, ist die Stellung der Beine hier das gleiche wie in der Grundklemme. Halten Sie die Arme über den Kopf, statt den Hals. Führen Sie die Übung nun in der gleichen Weise wie die Grundklemme. Wiederholen Sie diese 15 bis 20 mal.

Unterbauchübungen

Becken Schub: Gehen Sie mit gebeugten Knien auf dem Rücken liegen. Legen Sie die Füße etwa 15 Zentimeter auseinander. Schieben Sie das Becken nach oben und halten Sie diese Position für eine Weile. Wiederholen Sie diese 15 bis 20 mal.

Becken curl: mit dem Rücken auf dem Boden stehen wieder. Heben Sie Ihre Füße auf den Boden, machen sie einen rechten Winkel. Beugen Sie das Becken nach innen drehen. Die Hüften Diese Übung ist gut für die schrägen Bauchmuskeln trainieren. Wiederholen Sie diese 15 bis 20 mal.

Oblique Bauch-Übungen

Hip Twist: Für diese Übung benötigen Sie einen Holzstab. Setzen Sie sich auf dem Boden mit gespreizten Beinen Set. Halten Sie einen Holzstab mit beiden Händen hinter den Kopf. Drehen Sie langsam nach links und halten Sie diese Position für eine Weile solide. Zurück in die Ausgangsposition und wiederholen die Übung, aber jetzt nach rechts biegen. Wiederholen Sie diese 15 bis 20 mal. Diese Übung ist für immer auf den Hüften und Beine von überschüssigem Fett befreien.

Hip Erhöhung: Legen Sie sich auf Ihrer Seite auf dem Boden. Heben Sie langsam Ihre Hüften so dass Ihr Körper ist voll von deinen Füßen und Ellbogen gestützt. Stellen Sie sicher, die ganze Zeit, dass Sie Ihre Hüften nicht verbiegen. Halten Sie diese Position für eine Weile und wiederholen Sie die Übung 15 bis 20 Mal. Nach einiger Übung, dass Sie die positities halten länger und man kann die Wirksamkeit der Übungen zu erhöhen.

Die vorstehend beschriebenen Aufgaben sind einfach durchzuführen. Die meisten sind mit Fitness-Enthusiasten vertraut. Seien Sie konsequent und Sie werden feststellen, wie schnell Sie werden die Ergebnisse sehen.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »